Inhalte aufrufen

Profilbild

Kreditkartenzahlung - Abbruch

Kreditkarte payone

  • Bitte melden Sie sich an, um eine Antwort zu verfassen.
2 Antworten zu diesem Thema

#1 neoforma

neoforma

    Member

  • Members
  • 16 Beiträge

Geschrieben: 12 December 2016 - 17:37

Guten Abend,

ich habe eine Frage an die verschiedenen Shop-Betreiber:

Wie habt ihr das Problem gelöst, wenn ein Kunde per Kreditkarte bestellt, dann aber bei der Zahlung (genauer bei der Eingabe des 3D-SecureCode) abbricht. Smartstore verschickt dann trotzdem eine pdf mit Kreditkarte als Zahlungsart und schließt den Auftrag ab. Das gibt bei den Kunden und auch beim Shopbetreiber ziemliche Probleme. So kann das doch nicht funktionieren.

Normalerweise sollte doch der Warenkorb offenbleiben und der Kunde muss eine andere Zahlungsart wählen oder die KK-Zahlung wiederholen.

 

Wir verwenden das payone-Plugin.

 

Danke vielmals im voraus.

Liebe Grüße

Rudi



#2 reinhardtladenbau

reinhardtladenbau

    Advanced Member

  • Members
  • 91 Beiträge

Geschrieben: 13 December 2016 - 08:33

Hallo Rudi,

 

wir halten die Kreditkartenzahlung für äußerst problematisch.

 

Das ist ein Grund warum wir diese als Zahlungsart erst gar nicht einsetzen.

 

Wenn du auf Kreditkartenzahlung nicht verzichten möchtest empfehle ich dir

 

einen Zwischenschritt z.B. über GIROCheckout einzubauen.

 

Mfg

Niels Dettmer


bild1logoxvnpz2l9y3.jpg

 

Niels Dettmer

 

Reinhardt Ladenbau GmbH

 

n.dettmer@reinhardt-ladenbau.de

www.reinhardt-ladenbau.de


#3 Mike Green

Mike Green

    Benutzer

  • Members
  • 191 Beiträge

Geschrieben: 27 December 2019 - 09:39

Guten Morgen,

 

seit dem Update haben wir das Problem, dass die Kreditkartenzahlung (Payone) nicht funktioniert.
(Falscher Hashwert)

Der Kunde hat nun per Vorkasse überwiesen.

 

Wie kann ich die Zahlungsart bei dem Auftrag nun nachträglich korrigieren?

Gruß Mike




Auch markiert mit einem oder mehrerer dieser Schlüsselwörter: Kreditkarte, payone