Inhalte aufrufen

Profilbild

Versand bei Konfiguration / Regionale Einstellung kann nicht ausgewählt werden


Best Answer Marcus Gesing , 22 February 2021 - 16:13

Ich tippe auf "Versandkostenfrei" beim Produkt aktiviert.

"Die Lieferoptionen konnten nicht geladen werden" wird angezeigt, wenn für den betreffenden Warenkorb gemäß Konfiguration keine Versandart ermittelt werden konnte, also alle ausgeschlossen wurden.

Go to the full post


  • Bitte melden Sie sich an, um eine Antwort zu verfassen.
9 Antworten zu diesem Thema

#1 Piranja

Piranja

    Member

  • Members
  • 18 Beiträge

Geschrieben: 20 February 2021 - 16:41

Werte Forum Community

Was gilt es zu tun wenn der VERSAND bei Konfiguration / Regionale Einstellung nicht ausgewählt werden kann obwohl Versandarten & Berechnungsmethoden für Versandkosten hinterlegt sind?

Im Shop wird leider Versandkosten 0.- berechnet

Anbei Bilder zum verständniss

Danke für Eure Hilfe

versand1.jpgversand2.jpgversand3.jpgversand4.jpg



#2 stefanmueller

stefanmueller

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 181 Beiträge

Geschrieben: 21 February 2021 - 17:56

Hallo Piranha, das ausgegraute Wort "Versand" in deinem Screenshot ist nur eine Überschrift. Lässt sich nicht auswählen. Deine Einstellungen erledigst du in Versandarten und Berechnungsmethoden.

 

In einem screenshot ist "Auf Shops begrenzt" angehakt. Vielleicht liegt es daran. D.h. du hast die Versandart für Multishop A eingestellt, machst deine Testbestellung aber in Multishop B. 

 

Wir haben eine Anleitung:

 

https://docs.smartst...rten einrichten

 

und die Einschränkungen per Rule Builder (noch nicht in der Anleitung enthalten) sind in diesem Blogpost beschrieben:

 

https://smartstore.c...hop-ohne-coding

 

Gruß, Stefan

 

 

Gruß, Stefan



#3 Piranja

Piranja

    Member

  • Members
  • 18 Beiträge

Geschrieben: 22 February 2021 - 12:39

Hallo Stefan

 

Besten Dank für die Antwort.

 

Ich habe nun die Auf Shop begrenzt entfernt so das es alle Shops auswählt - danach Chache geleert und mit F5 aktuallisiert dann nochmals getestet und es wird leider wieder 0.- Versandkosten angezeigt

 

Gruss Frank

 

versand5.jpg



#4 Piranja

Piranja

    Member

  • Members
  • 18 Beiträge

Geschrieben: 22 February 2021 - 13:13

Hallo nochmals Stefan

 

Ich habe es nun mit Regeln versucht   

 

Was jetzt leider kommt ist     Die Lieferoptionen konnten nicht geladen werden.

 

Ich kapier das nicht - habe 4 Länder D-A-CH-LI und zwei Währungen CHF & Euro

 

Das muss doch gehen.... ich weiss nicht wo der Fehler liegt....

 

Wäre froh über Hilfe

 

Danke und Gruss

Frank



#5 Marcus Gesing

Marcus Gesing

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 3614 Beiträge

Geschrieben: 22 February 2021 - 16:13   Best Answer

Ich tippe auf "Versandkostenfrei" beim Produkt aktiviert.

"Die Lieferoptionen konnten nicht geladen werden" wird angezeigt, wenn für den betreffenden Warenkorb gemäß Konfiguration keine Versandart ermittelt werden konnte, also alle ausgeschlossen wurden.


  • Piranja gefällt das

Schöne Grüße aus Düsseldorf,
Marcus Gesing


#6 Piranja

Piranja

    Member

  • Members
  • 18 Beiträge

Geschrieben: 22 February 2021 - 17:06

Hallo Marcus

DANKE - genau darum ging es nicht. Der Shop hat beim Produktimport per csv alle Produkte auf Versandkostenfrei importiert.

Gibt es die Möglichkeit per SQL Abfrage im Shop bei allen Produkte Versandkostenfrei zu deaktivieren?

Von Hand geht das nicht weil ich sehr sehr sehr viele Artikel im Shop habe

Danke für Deine Hilfe

Gruss Frank



#7 Marcus Gesing

Marcus Gesing

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 3614 Beiträge

Geschrieben: 22 February 2021 - 18:21

Ja, das geht mit folgender SQL-Anweisung:
UPDATE [dbo].[Product] SET [IsFreeShipping] = 0
 
Ich würde anschließend noch im Backend den Cache löschen, weil die Anwendung davon ja nichts mitbekommt.

  • Piranja gefällt das

Schöne Grüße aus Düsseldorf,
Marcus Gesing


#8 Piranja

Piranja

    Member

  • Members
  • 18 Beiträge

Geschrieben: 23 February 2021 - 06:02

Hallo Marcus

Danke für den Befehl.

Leider kam folgende Antwort vom Shop - Wartung / SQL-Abfrage ausführen / UPDATE [dbo].[Product] SET [IsFreeShipping] = 0

 

Die Datei oder Assembly "Microsoft.SqlServer.SqlEnum, Version=11.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=89845dcd8080cc91" oder eine Abhängigkeit davon wurde nicht gefunden. Das System kann die angegebene Datei nicht finden.

 

Müsste Dein Befehl so gehen über die SQL Abfrage im Shop oder muss ich da noch etwas ändern?

Danke und Gruss

Frank S.

 

sql.jpg



#9 Marcus Gesing

Marcus Gesing

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 3614 Beiträge

Geschrieben: 23 February 2021 - 14:12

Der Befehl ist korrekt. Da fehlt irgendeine Komponente auf dem Server, um das übers Backend ausführen zu können.
Ich würde es stattdessen über Microsoft SQL Server Management Studio ausführen.

Schöne Grüße aus Düsseldorf,
Marcus Gesing


#10 stefanmueller

stefanmueller

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 181 Beiträge

Geschrieben: 24 February 2021 - 10:50

Hallo, wir haben dazu einen Blogpost:
 
Dev-Insider: Editieren von Datenbankwerten mittels SQL Server Management Studio (SSMS)

 

https://smartstore.c...nagement-studio

 

 

Grüße, Stefan