Inhalte aufrufen

Profilbild

Sichtbarkeit Produkt ohne Aufnahme im Katalog

excel bilder importieren

  • Bitte melden Sie sich an, um eine Antwort zu verfassen.
5 Antworten zu diesem Thema

#1 DHRacer

DHRacer

    Benutzer

  • Members
  • 76 Beiträge

Geschrieben: 13 March 2020 - 18:33

Hallo,

 

welche Einstellungen sind zu tätigen, um ein Produkt weiterhin über seine URL aufrufen zu können ohne es aber im Produktkatalog darzustellen (Warengruppen, Suche)? 

Hintergrund ist, dass ich nicht mehr lieferbare Produkte nicht über den Shop finden lassen möchte, um die Übersichtlichkeit zu wahren. Gleichzeitig möchte ich aber für Google-Verweise zu nicht mehr lieferbaren Produkten kein 404 (Tut uns leid! Diese Adresse gibt es auf unserer Website nicht.) zurückgeben.

 

Getestete Einstellungen:

Individuell sichtbar: ja

Veröffentlicht: ja

--> Produkt über URL und Katalog sichtbar. Logisch  ;)

 

Individuell sichtbar: nein

Veröffentlicht: ja

--> Produkt über URL und Katalog nicht sichtbar.  :confused:

 

Individuell sichtbar: ja

Veröffentlicht: nein

--> Produkt über URL aufrufbar und im Katalog nicht sichtbar, wenn ich als Admin eingeloggt bin. Produkt nicht über URL aufrufbar, wenn ich als Gast versuche, darauf zuzugreifen.  :confused:

 

Individuell sichtbar: nein

Veröffentlicht: nein

--> Produkt über URL und Katalog nicht sichtbar. Logisch  ;)

 

Wie kann ich diese Herausforderung meistern?

 

Viele Grüße und ein coronafreies WE

Sebastian



#2 Marcus Gesing

Marcus Gesing

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 3541 Beiträge

Geschrieben: 13 March 2020 - 20:23

Das wird erst mit der Version 4.0 zu bewerkstelligen sein. Wir haben die Einstellung Individuell sichtbar dahingehend erweitert, dass die Sichtbarkeit
eines Produktes stufenweise weiter eingeschränkt werden kann. Auch das geschilderte Szenario wird damit möglich sein.

  • stefanmueller gefällt das

Schöne Grüße aus Düsseldorf,
Marcus Gesing


#3 DHRacer

DHRacer

    Benutzer

  • Members
  • 76 Beiträge

Geschrieben: 19 May 2020 - 21:05

Hallo noch einmal,

 

da es weiterhin recht unübersichtlich ist bei uns im Shop mit vielen nicht mehr lieferbaren Produkten, welche ich aber wegen Google-relevanz weiterhin online haben möchte: Kann ich irgendwo einstellen, dass der Filter der Lieferzeit im default nur gewisse Werte einschließt? Dann könnte ich recht elegant nicht mehr lieferbare Produkte ausgeblendet haben, ohne dass der Kunde den Filter setzen muss. So sähe es dann idealerweise aus:

Angehängte Datei  Filter Lieferzeiten.JPG   16.94K   0 Anzahl Downloads

 

Allgemein: V4 ist weiterhin für Q2 geplant?

 

Viele Grüße

Sebastian



#4 DHRacer

DHRacer

    Benutzer

  • Members
  • 76 Beiträge

Geschrieben: 22 May 2020 - 13:04

Die Frage mit V4 muss auch nicht beantwortet werden. :cool:

Eine Aussage zur Möglichkeit den Filter mit einer Default-Auswahl zu belegen, würde mich aber wirklich interessieren.



#5 Marcus Gesing

Marcus Gesing

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 3541 Beiträge

Geschrieben: 22 May 2020 - 19:07

Kann ich irgendwo einstellen, dass der Filter der Lieferzeit im default nur gewisse Werte einschließt?

 

Nein, eine solche Einstellung gibt es nicht.


Schöne Grüße aus Düsseldorf,
Marcus Gesing


#6 DHRacer

DHRacer

    Benutzer

  • Members
  • 76 Beiträge

Geschrieben: 22 May 2020 - 19:13

Schade, aber dennoch danke für die Antwort.