Inhalte aufrufen

Profilbild

BMEcat Root

BME Import

  • Dieses Thema ist geschlossen
20 Antworten zu diesem Thema

#1 Hagelstein-Hamburg

Hagelstein-Hamburg

    Advanced Member

  • Members
  • 57 Beiträge

Geschrieben: 29 December 2019 - 15:57

Guten Tag Herr Schmerge.

 

Ich habe immer noch das Problem mit dem BMEcat - Import.

Ich habe mal wieder einen neuen Lieferanten und deren Produkte listen wollen, hat aber nicht wirklich funktioniert!

 

Die Warengruppe wird als "BMEcat Root" importiert/notiert, aber es sind keine Produkte dazu vorhanden.

 

Wo liegt nun der Fehler? (Die xml-Datei heißt "Gesamtkatalog" -> von MARTOR, anbei (geht nicht hochzuladen)).

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Jens-Günther Hagelstein

WERKZEUGE HAMBURG

 



#2 Wolfgang Schmerge

Wolfgang Schmerge

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 2127 Beiträge

Geschrieben: 31 December 2019 - 08:32

Sehr geehrter Herr Hagelstein,

 

dann wird die verwendete Importdatei wieder nicht dem entsprechenden BMEcat-Format entsprechen.
Dateien sollten ohne Probleme hier hochgeladen werden können.

Einfach noch mal versuchen.

 

Liebe Grüße

 

Wolfgang 


Bleibt gesund!

 

Viele zusätzliche Smartstore Plugins gibt es im MARKETPLACE:
http://community.sma...dex.php?/files/

 

Hier geht es zu den Smartstore Videos:
Smartstore.NET Youtube-Channel
 

Die deutsche Smartstore Online-Dokumentation gibt es hier:
https://docs.smartst...tion Startseite

In dem folgenden BLOG findet man interessante Tipps & Tricks zum Thema "Smartstore":

http://community.sma...t-tipps-tricks/

 


#3 Hagelstein-Hamburg

Hagelstein-Hamburg

    Advanced Member

  • Members
  • 57 Beiträge

Geschrieben: 03 January 2020 - 14:02

Sehr geehrter Herr Schmerge.

Ich habe die Datei noch einmal eingespielt.

 

Es ist wie gehabt. Es erscheint nur die Hauptwarengruppe (BMEcat Root) und keine Warenuntergruppen, trotzdem die Artikel (ca. 860 St.) existieren und "veröffentlicht" sind.

Es sind auch keine Bilder zugeordnet worden, trotzdem ich den FTP-Import ( "_"-Verfahren ) richtig bewerkstelligt habe.

 

Wie ist nun das Problem zu lösen?

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Jens-Günther Hagelstein



#4 Wolfgang Schmerge

Wolfgang Schmerge

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 2127 Beiträge

Geschrieben: 03 January 2020 - 14:48

Sehr geehrter Herr Hagelstein,

 

senden Sie mir mal die verwendete Import-Datei per PM hier in der Community.

 

Liebe Grüße

 

Wolfgang  


Bleibt gesund!

 

Viele zusätzliche Smartstore Plugins gibt es im MARKETPLACE:
http://community.sma...dex.php?/files/

 

Hier geht es zu den Smartstore Videos:
Smartstore.NET Youtube-Channel
 

Die deutsche Smartstore Online-Dokumentation gibt es hier:
https://docs.smartst...tion Startseite

In dem folgenden BLOG findet man interessante Tipps & Tricks zum Thema "Smartstore":

http://community.sma...t-tipps-tricks/

 


#5 Hagelstein-Hamburg

Hagelstein-Hamburg

    Advanced Member

  • Members
  • 57 Beiträge

Geschrieben: 03 January 2020 - 18:31

Sehr geehrter Herr Schmerge.

 

Info: Unter "Geplante Aufgaben" ist zu dem Import folgende Fehlermeldung notiert worden: "Der Objektverweis wurde nicht mit einer Objektinstanz festgelegt".

 

Info: Den Datei-Typ .xml konnte ich nicht hochladen. Was ist PM?

 

Mit freundlichen Grüßen

Jens-Günther Hagelstein

 



#6 Wolfgang Schmerge

Wolfgang Schmerge

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 2127 Beiträge

Geschrieben: 06 January 2020 - 10:08

Sehr geehrter Herr Hagelstein,

 

der Import der zur Verfügung gestellten XML-Datei (KatPro_Offensive_2020_bmecat_mit-bildern) hat in meinem 3.2.2 Shop geklappt.

Allerdings musste ich die folgende Zeile in der Datei löschen.
<MIME_ROOT>images</MIME_ROOT>

 

Die Produktbilder müssen dann im folgenden Shop-Verzeichnis liegen:

/Content/files/exportimport/bme-pictures

 

Die verwendete Test-Datei habe ich Ihnen bereits per Mail gesendet.

Besitzt Ihr Shop bereits die aktuellste Version 3.2.2 und wurden die aktuellsten Hotfixes installiert?

 

Sie können übrigens auch XML-Dateien (u.a. andere Formate) hochladen wenn Sie diese vorher packen und als zip/rar Datei hochladen.

PM = Private Message

 

Liebe Grüße

 

Wolfgang 

 
 


Bleibt gesund!

 

Viele zusätzliche Smartstore Plugins gibt es im MARKETPLACE:
http://community.sma...dex.php?/files/

 

Hier geht es zu den Smartstore Videos:
Smartstore.NET Youtube-Channel
 

Die deutsche Smartstore Online-Dokumentation gibt es hier:
https://docs.smartst...tion Startseite

In dem folgenden BLOG findet man interessante Tipps & Tricks zum Thema "Smartstore":

http://community.sma...t-tipps-tricks/

 


#7 Hagelstein-Hamburg

Hagelstein-Hamburg

    Advanced Member

  • Members
  • 57 Beiträge

Geschrieben: 06 January 2020 - 13:28

Sehr geehrter Herr Schmerge.

Danke für die Hilfe und Rückinfo.

 

Die Datei -> "Offensive2020" habe ich nun geändert und neu eingespielt (ich warte die Übernachteinspielung/Sicherung ab). Melde mich dann dazu wieder.

 

Es waren 2 St. .xml-Dateien: Die erste war von MARTOR-Katalog-19. Dort ist die Zeile "MIME" 2 x enthalten, mit dem Zusatz ".jpg, welche entferne ich dort?

Ob Sie mal Bitte prüfen mögen.

 

Ein Update habe ich noch nicht gekauft (warte noch ein paar Wochen), habe die Version 3.15

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Jens-Günther Hagelstein



#8 Wolfgang Schmerge

Wolfgang Schmerge

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 2127 Beiträge

Geschrieben: 06 January 2020 - 13:51

Sehr geehrter Herr Hagelstein,

 

in der zweiten Importdatei ist keine
<MIME_ROOT>images</MIME_ROOT>

Zeile enthalten.

Sie brauchen dort nichts löschen.
 

Liebe Grüße

 

Wolfgang
 


Bleibt gesund!

 

Viele zusätzliche Smartstore Plugins gibt es im MARKETPLACE:
http://community.sma...dex.php?/files/

 

Hier geht es zu den Smartstore Videos:
Smartstore.NET Youtube-Channel
 

Die deutsche Smartstore Online-Dokumentation gibt es hier:
https://docs.smartst...tion Startseite

In dem folgenden BLOG findet man interessante Tipps & Tricks zum Thema "Smartstore":

http://community.sma...t-tipps-tricks/

 


#9 Hagelstein-Hamburg

Hagelstein-Hamburg

    Advanced Member

  • Members
  • 57 Beiträge

Geschrieben: 06 January 2020 - 16:54

Sehr geehrter Herr Schmerge.

 

Beim Import der .xml-Datei der Firma MARTOR gab es eine Fehlermeldung, lt. Anhang.

 

Die Artikel/Produkte der beiden Lieferanten (LUTZ und MARTOR) sind nun importiert worden, aber die Artikel sind nur unter " Ohne Herstellerzuordnung" zu finden. Wie und wo kann ich in der BMEcat-Datei nun den Hersteller oder eine Warengruppen ID zuordnen?

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Jens-Günther Hagelstein

 

Angehängte Bilder



#10 Wolfgang Schmerge

Wolfgang Schmerge

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 2127 Beiträge

Geschrieben: 07 January 2020 - 08:59

Sehr geehrter Herr Hagelstein,

 

auch die MARTOR-Datei konnte ich ohne Fehlermeldung importieren.

Allerdings müssen für den Import der Bilder folgende Zeilen in der Datei geändert werden obwohl es sich um JPG-Bilder handelt:

 

Alt:
<MIME_TYPE>image/jpg</MIME_TYPE>

Neu:
<MIME_TYPE>image/png</MIME_TYPE>

 

Liebe Grüße

 

Wolfgang 


Bleibt gesund!

 

Viele zusätzliche Smartstore Plugins gibt es im MARKETPLACE:
http://community.sma...dex.php?/files/

 

Hier geht es zu den Smartstore Videos:
Smartstore.NET Youtube-Channel
 

Die deutsche Smartstore Online-Dokumentation gibt es hier:
https://docs.smartst...tion Startseite

In dem folgenden BLOG findet man interessante Tipps & Tricks zum Thema "Smartstore":

http://community.sma...t-tipps-tricks/

 


#11 Hagelstein-Hamburg

Hagelstein-Hamburg

    Advanced Member

  • Members
  • 57 Beiträge

Geschrieben: 07 January 2020 - 13:28

Hallo Herr Schmerge.

Danke für die Informationen.

 

Die Frage ist noch offen: Wo kann/muß ich noch die Hersteller ID / Wa-Grp.-ID hinzufügen? - das die importierten Produkte richtig platziert werden.

 

MIt freundlichen Grüßen

 

Jens-Günther Hagelstein



#12 Wolfgang Schmerge

Wolfgang Schmerge

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 2127 Beiträge

Geschrieben: 08 January 2020 - 08:46

Sehr geehrter Herr Hagelstein,

 

die Warengruppenzuordnung erfolgt beim Import automatisch.

Die Herstellerzuordnung können Sie nachträglich über einen Produkt-Aktualisierungsimport vornehmen.

 

Liebe Grüße

 

Wolfgang Schmerge 


Bleibt gesund!

 

Viele zusätzliche Smartstore Plugins gibt es im MARKETPLACE:
http://community.sma...dex.php?/files/

 

Hier geht es zu den Smartstore Videos:
Smartstore.NET Youtube-Channel
 

Die deutsche Smartstore Online-Dokumentation gibt es hier:
https://docs.smartst...tion Startseite

In dem folgenden BLOG findet man interessante Tipps & Tricks zum Thema "Smartstore":

http://community.sma...t-tipps-tricks/

 


#13 Hagelstein-Hamburg

Hagelstein-Hamburg

    Advanced Member

  • Members
  • 57 Beiträge

Geschrieben: 08 January 2020 - 17:26

Sehr geehrter Herr Schmerge.

 

1.) Wo, bzw. wie wird ein "Produkt-Aktualisierungsimport" durchgeführt?

 

2.) Was bedeutet die Fehlermeldung zu dem Import der MARTOR-Datei?

 

3.) Muss die LUTZ BMEcat-Zeile "<MIME_ROOT>images</MIME_ROOT>" nicht für die Bildzuordnung bestehen bleiben?

 

4.) Wie, bzw. wo ändere ich denn pauschal die Bild/Image Type von jpg auf png in der MARTOR-Datei?

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Jens-Günther Hagelstein



#14 Wolfgang Schmerge

Wolfgang Schmerge

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 2127 Beiträge

Geschrieben: 09 January 2020 - 15:16

Sehr geehrter Herr Hagelstein,

 

1. 

http://docs.smartsto...pageId=37913224

 

2.

In der aktuellsten Shop-Version gab es keine Fehlermeldungen beim Import der "MARTOR" Datei.
Sie sollten Ihren Shop aktualisieren.

 

3.

Nein, diese Zeile muss wie beschrieben aus der Datei gelöscht werden.

 

4.
In einem Text-Editor mit der "suchen und ersetzen" Funktion.

 

Liebe Grüße

 

Wolfgang


Bleibt gesund!

 

Viele zusätzliche Smartstore Plugins gibt es im MARKETPLACE:
http://community.sma...dex.php?/files/

 

Hier geht es zu den Smartstore Videos:
Smartstore.NET Youtube-Channel
 

Die deutsche Smartstore Online-Dokumentation gibt es hier:
https://docs.smartst...tion Startseite

In dem folgenden BLOG findet man interessante Tipps & Tricks zum Thema "Smartstore":

http://community.sma...t-tipps-tricks/

 


#15 Hagelstein-Hamburg

Hagelstein-Hamburg

    Advanced Member

  • Members
  • 57 Beiträge

Geschrieben: 04 February 2020 - 18:27

Hallo Herr Schmerge.

(Oder auch an andere Community-Mitglieder)

 

Thema: BMEcat:

Bezüglich dem BMEcat - Produkt-Aktualisierungsimport habe ich unter dem Link (Tipp vom 8.1.2020) nachgelesen und nicht die passende Information gefunden! - Dort ist nur der Import für die Excel-Datei beschrieben.

Info zum Stand des BMEcat-Imports: Die Bilder sind richtig benannt und auch im FTP-Bereich richtig hinterlegt.

Der BMEcat - Datei-Import selbst ist erfolgt, aber es ist keine Warengruppe (wie üblich) generiert worden. So sind die Produkte zwar importiert wurden, aber die Produkte nicht mit den Bildern im FTP-Bereich verknüpft wurden (so das die Produkte unter "ohne Herstellerzordnung" zu finden sind). Deshalb nochmal die Frage: Wie aktualisiere ich den BMEcat - Produkt-Import? Das sollte doch auch unabhängig von der neuen Version nachwievor funktioneren! (Der Hersteller "Lutz" existiert, ist angelegt).

 

Thema: Preise

Laut Ihrer Aussage ist bei der neuen Version 3.2.2 auch der Import von Preisen möglich die sich nicht auf eine Einheitsmenge (z.B. per % oder per St. oder mtr., etc.) bezieht, sondern den Paketpreis (Paketmenge variiert -> 100, 250, 500 St.) über den Preis per 100 St. (p.%), automatisch den Verkaufspreis/Warenkorbpreis auf die unterschiedlichen Paketmengen errechnet. Ist das jetzt möglich? - 2 Screens im Ahang (ich habe diesen beschriebenen Punkt dort unter "Neuerungen" nicht finden können).

 

Thema: B2B

Ich möchte den Shop nach dem Update auf 3.2.2 zu einem B2B und B2C - Shop modifizieren.

Dazu bräuchte ich noch vorab die Info, welche Zugriffsrechte ich wieder aktivieren muss (steht dort nur in Englisch). Ich möchte das der Privatkunde den normalen Zugriff hat, und die Rabatte nicht sehen/nutzen kann. D.h., ich brauche dann einen großen Link / Hinweis für den Firmen-Login-Bereich (die dann die Rabatte, nach dem "Registrieren" sehen). Wie wird das nun gestaltet?

 

Vielen Dank im Voraus für die Hilfe und Informationen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Jens-Günther Hagelstein

 

 

 

 

Angehängte Bilder



#16 Wolfgang Schmerge

Wolfgang Schmerge

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 2127 Beiträge

Geschrieben: 05 February 2020 - 09:48

Sehr geehrter Herr Hagelstein,

 

anbei die Antworten auf Ihre Fragen.
 

BMEcat:
Der Aktualisierungsimport erfolgt beim BMEcat-Import genau wie im normalen Produkt-Aktualisierungs-Import, über die SKU.
Ist eine SKU bereits vorhanden werden die Produkteigenschaften aktualisiert.

Gibt es die SKU noch nicht, wird das entsprechende Produkt neu importiert.

Wie bereits geschrieben hat der Import Ihrer BMEcat Datei bei mir im Shop (3.2.2) ohne Probleme funktioniert.
Deshalb bitte auf die Version 3.2.2. aktualisieren.

 

Preise:
Richtig, seit der Version 3.2.x können auch Staffelpreise importiert/aktualisiert werden können.

 

B2B:
Welche Rabatte einem Kunden angezeigt/gewährt werden bestimmen Sie nicht über die Zugriffsrechte sondern über die Rabatt-Voraussetzungen.
http://docs.smartsto...batte verwalten

 

Liebe Grüße

 

Wolfgang


Bleibt gesund!

 

Viele zusätzliche Smartstore Plugins gibt es im MARKETPLACE:
http://community.sma...dex.php?/files/

 

Hier geht es zu den Smartstore Videos:
Smartstore.NET Youtube-Channel
 

Die deutsche Smartstore Online-Dokumentation gibt es hier:
https://docs.smartst...tion Startseite

In dem folgenden BLOG findet man interessante Tipps & Tricks zum Thema "Smartstore":

http://community.sma...t-tipps-tricks/

 


#17 Hagelstein-Hamburg

Hagelstein-Hamburg

    Advanced Member

  • Members
  • 57 Beiträge

Geschrieben: 05 February 2020 - 11:19

Sehr geehrter Herr Schmerge.

 

Zu BMEcat: Ich habe aber beim Import der BMEcat-Datei (über das Plugin) kein Button zur Aktualisierung. Außerdem erscheint die komplette Warengruppe nicht im Katalog nach dem Import (sondern nur die Produkte ohne Lieferanten-Zuordnung). Wie kann das sein? - Das hat doch nichts mit der NET-Shop Version 3.15 (oder 3.2.2) zu tun! Das hat vorher auch funktioniert.

 

Zu Preise: Da liegt wohl ein Missverständnis vor. Ich meinte eine "Umrechnung" von einer einmaligen Produkt-Eingabe mit "einem VK-Preis" und nur dem Zusatz (Varianten-Auswahl: Menge -> VE = 100 / 250 / 500 St. im Paket). Das ist für mich dann keine "Staffelpreis"-Angabe. Ist das wie beschrieben, möglich?

 

Zu B2B: Auch das haben Sie evtl. nicht richtig verstanden? Der Link (=Rabatteingabe zum Produkt) ist nicht die Lösung. Die jetzige Rabatt-Zuordnung über den Lieferanten soll bestehen bleiben. Ist denn die Variante -> die Darstellung (wie beschrieben) möglich? Eine Darstellung -> für Privat-Kunden = ohne Rabatt und nach dem registrieren = mit Rabatt-Darstellung.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Jens-Günther Hagelstein



#18 Wolfgang Schmerge

Wolfgang Schmerge

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 2127 Beiträge

Geschrieben: 06 February 2020 - 09:17

Sehr geehrter Herr Hagelstein,

 

richtig, es gibt keinen extra Aktualisierungs-Button. Es muss einfach die aktualisierte XML-Datei erneut importiert werden.

Wie bereits mehrfach geschrieben, hat der Import der Warengruppen in meinem 3.2.2 Shop funktioniert.
Wenn es bei Ihnen vorher in der 3.1.5 Version geklappt hat stimmt etwas mit der XML-Datei nicht mehr oder Sie machen beim Import etwas anders als sonst.

 

Leider habe ich bisher noch nicht verstanden was Sie mit der "Umrechung" meinen.
Am besten erstellen Sie einen Screenshot oder eine genaue Beschreibung dazu.

 

Dann müssen Sie bei dem eingerichteten Rabatttyp "Bezogen auf die Hersteller" zusätzlich die Voraussetzung
Kunde muss einer Kundengruppe zugeordnet sein" hinzufügen.

 

Liebe Grüße

 

Wolfgang Schmerge

 

.

 


Bleibt gesund!

 

Viele zusätzliche Smartstore Plugins gibt es im MARKETPLACE:
http://community.sma...dex.php?/files/

 

Hier geht es zu den Smartstore Videos:
Smartstore.NET Youtube-Channel
 

Die deutsche Smartstore Online-Dokumentation gibt es hier:
https://docs.smartst...tion Startseite

In dem folgenden BLOG findet man interessante Tipps & Tricks zum Thema "Smartstore":

http://community.sma...t-tipps-tricks/

 


#19 Hagelstein-Hamburg

Hagelstein-Hamburg

    Advanced Member

  • Members
  • 57 Beiträge

Geschrieben: 07 February 2020 - 13:00

Sehr geehrter Herr Schmerge.

Danke für die Antworten.

 

Info zu obigem Punkt 2:

Das Thema hatten wir schon unter damaliger Ticket Nr. 4926 vom 31.10.2018 - siehe Punkt 4 (Sie antworteten auf die Frage: "Der Import von Attribut-Kombinationen / Varianten wird ab der Shop-Version 3.2 möglich sein".

 

Meine Frage war damals: "Wie kann man beim Artikel Excel-Import unterschiedlich große Verpackungseinheiten (Inhalt = 100, 250, 500 oder 1500 Stück im Paket/Kartonage), die jeweilige Kartonage auf den Shop-Preis = per % konfugieren?" - Dieser Sachverhalt sollte eigentlich nach wie vor verständlich sein. -

 

Habe das wohl zu kompliziert formuliert.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Jens-Günther Hagelstein



#20 Hagelstein-Hamburg

Hagelstein-Hamburg

    Advanced Member

  • Members
  • 57 Beiträge

Geschrieben: 15 February 2020 - 01:23

Sehr geehrter Herr Schmerge.

 

Hier nun, wie gewünscht, noch ein Screen - Muster - Beispiel von einer Lieferanten Ecxel-Datei, anbei.

 

Das Beispiel bezieht sich nicht nur auf Drahtwaren oder Blindnieten sondern auch im allgemeinen kommt der Fall bei Schrauben und Dübel, etc. vor:

 

Ganz einfache Erklärung. "Die Ware ist in unterschiedlichen Mengen (also nicht nur in Paketen a 100 St., sondern auch 50, 200, 250, 500, 1000 oder auch per 1500 St.) in einem Paket und wird so per Paket verkauft.

 

Der importierte Einkaufs- und Verkaufspreis (dieser wird immer nur per % / teilweise auch per %0) vom Lieferwerk in der Excel-Datei vorgegeben. D.h. dann, wie auf dem Muster-Screen zu sehen ist, das in der Spalte VE die oben genannten unterschiedlichen Mengen angegeben sind.

 

Für die Online-Shop-Software heißt das nun ganz einfach "ausrechnen" - > Beispiel: Preis per % St. x 15 (beim Beispiel VE=1500 St. im Paket, oder bei 50 St. im Paket dann : 2).

 

Also nochmal die Frage: Ist das so möglich? Wie wird das bei der Version NET 3.2 eingegeben?

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Jens-Günther Hagelstein

 

 

 

 

Angehängte Bilder