Inhalte aufrufen

Profilbild

SEO Optimierung Sitemap.xml wird bei Google Search Console falsch Indexiert


  • Bitte melden Sie sich an, um eine Antwort zu verfassen.
2 Antworten zu diesem Thema

#1 shopuser

shopuser

    Advanced Member

  • Members
  • 52 Beiträge

Geschrieben: 18 June 2019 - 17:19

Hallo zusammen,
seit Wochen suche ich nach einem Fehler im SEO Bereich (smartstore V2.6.0), der mir Kopfzerbrechen bereitet. Mein Shop ist zweisprachig de und en. Google hat in der Vergangenheit immer nur Seiten mit /en/.... indexiert, was mich gewundert hat. Nun habe ich explizit die Pfade der Dateien sitemap.xml und /en/sitemap.xml im der Search Console unter Sitemaps neu zur Indexierung eingereicht und übers WE gewartet. Google hat nun neu indexiert, aber die deutsche sitemap.xml mit den englischen URLs /en/... lreferenziert, obwohl ich den exakten Pfad hinterlegt hatte.

 

Hier die Links:

 

de.) https://www.modellba....de/sitemap.xml

 

en.) https://www.modellba.../en/sitemap.xml

 

Durch rumspielen habe ich rausgefunden, dass, wenn man im Browser die englische URL wie unter en.) angegeben aufruft und dann per Hand en/ entfernt um die deutsche xml Datei aufzurufen, offenbar ein redirect zur en/ wieder hergestellt wird. Dieser Fehler tritt erst beim zweiten Versuch auf, beim Ersten klappt es noch einwandfrei.

 

Kann es sein, dass google immer zur en/ umgeleitet wird und deshalb keine deutschen URLs referenziert? Ich poste mal ein Bild von meinen Allgemeinen Einstellungen mit bzgl. SEO und Umleitung. Hat hier jemand einen Tipp mit welchen Einstellungen das Problem zu lösen ist?

 

Danke für Eure Tipps und Hilfe, Franz

 

Angehängte Bilder



#2 Murat Cakir

Murat Cakir

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 1098 Beiträge

Geschrieben: 19 June 2019 - 17:47

Das gleiche Verhalten lässt sich auch in deinem Shop beobachten, es betrifft also nicht nur die XML Sitemap. Offensichtlich ist EN deine Standard- bzw. Master-Sprache. Dein Screenshot oben reicht nicht, wir brauchen noch deine Konfiguration für Sprachen, um eine bessere Analyse vornehmen zu können.


Murat Cakir
SmartStore AG


#3 shopuser

shopuser

    Advanced Member

  • Members
  • 52 Beiträge

Geschrieben: 24 June 2019 - 11:01

Hallo Murat,

danke für Deine Antwort und sorry, war ein paar Tage verreist. Ich poste Dir hier mal die Screenshots von meinen Spracheinstellungen und kann Dir auch die Sprachressourcen exportieren, falls Du die benötigst.

Als ich mit dem Shop begonnen hatte, da habe ich die Standardsprache mit Daten in Deutsch gefüttert und mir erstmal keine Gedanken über weitere Sprachen gemacht. Später habe ich dann Englisch dazugenommen. Es ist aber so, dass in der DB bei mir zwar im CMS die üblichen Seiten wie Homepage, Kontakt, AGB etc. alle sowohl in Standard, Deutsch und Englisch per Hand mit Content befüllt wurden, aber die Warengruppen und die Shopartikel habe ich bisher ausschließlich im Feld "Standardsprache" im Daten befüllt (aufgrund der großen Menge an WG und Artikel im Shop). Ich importiere Daten über ein eigenes SSIS Projekt bei dem die Warengruppen und Artikel aus meinem WAWI System direkt in die DB importiert werden. Ich will damit sagen, die Felder "Deutsch" und "Englisch" sind in diesen Bereichen nicht mit Daten befüllt, sondern nur das "Standard" Feld. Könnte das ebenfalls zu dem Problem beitragen?

 

Viele Grüße, Franz

Angehängte Bilder