Inhalte aufrufen

Profilbild

Nicht veröffentliche Produkte löschen

Produkte löschen

  • Bitte melden Sie sich an, um eine Antwort zu verfassen.
5 Antworten zu diesem Thema

#1 MatrixBuster

MatrixBuster

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 202 Beiträge

Geschrieben: 21 September 2018 - 22:55

Hallo,

 

wie kann man alle nicht veröffentlichen Produkte (bei uns ca. 5000) auf einmal löschen? Per Produktbearbeitung lassen sich maximal 25 (Anzahl Produkte auf einer Seite) mit einmal markieren und löschen. Das wäre dann etwas aufwändig, zumal sich die Filterfelder nach jedem Löschen zurücksetzen. Ggf. ist das per Import / SQL Statement möglich?

 

Danke und viele Grüße

 

Christoph



#2 Marcus Gesing

Marcus Gesing

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 3305 Beiträge

Geschrieben: 24 September 2018 - 09:23

UPDATE [dbo].[Product] SET [Deleted] = 1 WHERE [Published] = 0

Ich würde zur Sicherheit vorher ein Datenbank Backup erstellen.


Schöne Grüße aus Düsseldorf,
Marcus Gesing


#3 MatrixBuster

MatrixBuster

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 202 Beiträge

Geschrieben: 24 September 2018 - 12:58

Werden dann auch die abhängigen Relationen zu den anderen Tabellen gelöscht? Beim Ausführen des Statements erhalte ich die folgende Fehlermeldung.

 

Angehängte Datei  2018-09-24 13_57_57-Wartung _ SmartStore.NET Administration.jpg   36.59K   0 Anzahl Downloads



#4 Marcus Gesing

Marcus Gesing

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 3305 Beiträge

Geschrieben: 24 September 2018 - 14:41

Nein. Produkte werden nicht physikalisch gelöscht, sondern als gelöscht markiert, d.h. es werden auch keine abhängigen Objekte gelöscht. 
Wenn es über das Backend nicht klappt, dann würde ich das SQL über SQL Management Studio ausführen.

Schöne Grüße aus Düsseldorf,
Marcus Gesing


#5 MatrixBuster

MatrixBuster

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 202 Beiträge

Geschrieben: 24 September 2018 - 15:38

Per SQL Management Studio hat es funktioniert. Warum gibt es keine Funktion / Batch, um Objekte und Relationen physisch aus der Datenbank zu entfernen? Demnach wäre man praktisch nicht in der Lage die Datenbankgröße durch Löschen von Einträgen zu verkleinern.



#6 Marcus Gesing

Marcus Gesing

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 3305 Beiträge

Geschrieben: 24 September 2018 - 19:17

Gibt es schon, aber (noch) nicht für Produkte, sonst müssten man beim jetzigen Stand Dinge mit löschen, die man nicht löschen möchte, z.B. Auftragspositionen.


Schöne Grüße aus Düsseldorf,
Marcus Gesing