Inhalte aufrufen

Profilbild

SmartStore.NET 3.1 ist ab sofort verfügbar


  • Bitte melden Sie sich an, um eine Antwort zu verfassen.
3 Antworten zu diesem Thema

#1 Murat Cakir

Murat Cakir

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 1067 Beiträge

Geschrieben: 20 April 2018 - 23:51

Wir freuen uns die Verfügbarkeit von SmartStore.NET 3.1 verkünden zu dürfen.
 
Highlights

Wallet (Guthabenkonto) kommerzielles Plugin
Das neue Wallet-System ermöglicht Shopkunden den Einkauf per Guthaben. Der Kunde kann sein Guthabenkonto jederzeit mit einem beliebigen Betrag aufladen und beim Einkauf einlösen. Reicht das Guthaben nicht aus, kann der Restbetrag mit einer anderen Zahlart beglichen werden. Sie als Shopbetreiber können Kunden-Wallets ebenfalls aufladen, bspw. um Retouren einfacher abwickeln zu können; oder Sie überweisen Ihrem Kunden einfach ein kleines Geburtstagsgeschenk.
Das Wallet-System ist somit ein perfektes Kundenbindungs-Instrument, das vielfältige Einsatzmöglichkeiten bietet und reichlich Vorteile generiert:

  • Der Wert für Warenrückläufer muss nicht ausgezahlt werden, der Umsatz bleibt also im Haus.
  • Sie gewähren Ihren Mitarbeitern steuerlich vergünstige Sachbezüge in Form von monatlichen Wallet-Aufladungen, die widerum im firmeninternen Shop ausgegeben werden.
  • Dank der REST-Api können Integratoren POS-Systeme etablieren, um den stationären und bargeldlosen Verkauf während einer Veranstaltung oder Messe zu beschleunigen
  • u.v.m.

"Liquid" Template Engine
Für die Verarbeitung von E-Mail-Vorlagen und Newsletter sorgt künftig die brandneue, auf Liquid basierende Template Engine. Im Backend gestalten Sie ihre E-Mails im eigens dafür geschaffenen Liquid-Editor (mit Auto-Vervollständigung und Syntax-Highlighting). Außerdem können ihre E-Mails dank CSS-Inlining mithilfe von PreMailer.NET fortan von jedem noch so exotischen E-Mail-Programm absolut korrekt dargestellt werden.

https://shopify.github.io/liquid/
https://github.com/m...e/PreMailer.Net
 
Cash Rounding
Legen Sie für jede Währung Rundungs-Regeln fest und bestimmen Sie, mit welchen Zahlarten diese angewendet werden sollen. So können Sie bspw. festlegen, dass Schweizer Franken immer auf 0,05 Rappen gerundet werden sollen (Denominator). Denominatoren und Regeln (Schwellwerte, bei denen auf- oder abgerundet werden soll) sind frei konfigurierbar. Sie können außerdem bestimmen, ob Positions- oder nur Endbeträge gerundet werden sollen.

https://en.wikipedia...i/Cash_rounding
https://debitoor.de/lexikon/runden

Moderneres, responsives Backend
Seit Version 3.0 basiert das neue Frontend Theme Flex bekanntlich auf Bootstrap 4. In Version 3.1 haben wir das Backend ebenfalls auf Bootstrap 4 migriert, modernisiert sowie die Bedienung grundlegend überarbeitet und an vielen Stellen wesentlich vereinfacht.

Verbessertes MegaMenukommerzielles Plugin exklusiv ab Professional Edition
Legen Sie fest, wie viele Elemente das Menü maximal in der obersten Ebene anzeigen darf. Alle überschüssigen Elemente werden in einem neuen, virtuellen Dropdown zusammengefasst. Damit entfällt das lästige horizontale Scrollen auf Dektop-PCs, wenn Sie zu viele Warengruppen in der ersten Hierarchie haben. Außerdem können Sie alle oder ausgewählte Marken in ihrem Shop ebenso in einem virtuellen Dropdown zusammenfassen.

RTL (Rechts-nach-links-Sprachen)
SmartStore.NET bietet jetzt umfassende Unterstützung für linksläufige Sprachen wie Arabisch oder Hebräisch. Dabei wird nicht einfach nur die Textrichtung geändert, sondern das ganze Layout perfekt gespiegelt; sowohl im Shop, als auch im Backend! Und dank ausgeklügelter Bidi-Unterstützung kann Ihr Shop mehrere Sprachen gleichzeitig darstellen und dabei die Textrichtung inline neu ausrichten (z.B. für einzelne rechtsläufige Passagen in einem ansonsten linksläufigen Dokument).

Sprachpakete
Bis Ende 2. Quartal 2018 planen wir insgesamt 13 Sprachpakete - die von muttersprachlichen Fachübersetzern erstellt werden – kostenlos anzubieten. Diese können Sie schon ab der Community Edition nutzen. Der neue Sprachpaket-Importer listet im Backend alle mit ihrer Programmversion kompatiblen Pakete auf und ermöglicht eine einfache OneClick-Online-Installation.
Folgende Sprachpakete sind in Planung bzw. bereits fertiggestellt (in Fett): Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Niederländisch/Belgisch, Russisch, Polnisch, Spanisch, Arabisch, Türkisch, Chinesisch, Japanisch.

http://translate.smartstore.com

Amazon Pay
Mit Amazon Pay können Millionen Kunden in Ihrem Onlineshop mit den Adress‐ und Zahlungsinformationen aus ihrem Amazon Kundenkonto bezahlen. Wir haben das Plugin gemäß Amazon Best-Practices und aktueller Vorgaben stark überarbeitet und erweitert, u.A. um die neuen Login-Funktionen.

(Performance) Schnellere Bildverarbeitung
Thumbnails werden fortan verzögert und asynchron generiert, was zu einer erheblichen Steigerung der wahrgenommenen Geschwindigkeit beim Seitenaufbau führt, und nicht zuletzt von Suchmaschinen besonders honoriert wird. Denn ab Version 3.1 werden Thumbnails – sofern noch nicht geschehen - erst dann generiert, wenn sie vom Browser angefordert werden.

TinyImage - kommerzielles Plugin exklusiv ab Premium Edition
TinyImage erzielt höchste Kompressionsraten für Ihre hochgeladenen Bilder sowie generierte Thumbnails und bietet außerdem WebP-Support. Bis zu 80 % zusätzliche Einsparung bei der Dateigröße sind möglich. Suchmaschinen werden das sicher mögen und mobile Shop-Besucher erst recht. Unseren Erfahrungen zufolge belegen Medien-Dateien mit Abstand den meisten Speicherplatz in einem Shop. TinyImage wird dafür sorgen, dass Sie Ihre Hosting-Limits nicht so schnell ausreizen und kann sogar bares Geld sparen, da deutlich weniger Daten übertragen werden müssen.

UrlRewriter - kommerzielles Plugin
Mit UrlRewriter können Sie bequem im Backend URL Weiterleitungs-Regeln für Ihren Shop definieren, und zwar nach mod_rewrite Notation. Somit müssen Sie Ihre Rewrite-Regeln nicht mehr umständlich in der web.config Datei erfassen, was die Installation von Programm-Updates in Zukunft erheblich einfacher macht. Außerdem brauchen Sie keinen Programm-Neustart mehr durchzuführen, wenn Sie die Regel-Liste bearbeitet haben.
 
Adress-Formatierung nach Bestimmungsland
Viele Länder definieren eigene Regeln für die Formatierung von Adressen. Dank der neuen Liquid Template Engine können Länder-spezifische Adressformate jetzt sehr einfach hinterlegt werden.
 
 
Lesen Sie hier die vollständigen Release Notes (Englisch)
 
 
Download
 
Direktlinks

Sie können SmartStore.NET 3.1 auch von unserer GitHub Repository herunterladen. Klicken Sie auf den Source Code Button unterhalb der Release Notes Sektion, um den kompletten Source-Code herunterzuladen. Wenn Sie nur an der kompilierten Version interessiert sind, klicken Sie auf SmartStoreNET.Community.3.1.0.zip

 
Upgrade von vorherigen Versionen 
 
Updates für unsere Supportkunden werden von uns durchgeführt. Sie erhalten in Kürze eine Email bezüglich einer Terminvereinbarung.
 
Die physikalischen Pfade vieler Dateien haben sich in diesem Release verändert. Aus diesem Grund raten wir dazu, die alten Dateien teilweise zu löschen, bevor die neuen auf den Server kopiert werden.
 
Ordner, die definitiv nicht gelöscht werden sollten sind:

  • App_Data
  • Media
  • Exchange

Nachdem Sie die Daten auf den Server geladen haben, können Sie die Anwendung im Browser starten. Die Datenbank-Migration wird nun automatisch im Hintergrund durchgeführt.


Murat Cakir
SmartStore AG


#2 Mike Green

Mike Green

    Benutzer

  • Members
  • 166 Beiträge

Geschrieben: 21 April 2018 - 09:55

Guten Morgen,

 

ist der Smartstore Demoshop schon auf Basis 3.1 ?

 

Gruß Mike



#3 Michael Herzog

Michael Herzog

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 3450 Beiträge

Geschrieben: 23 April 2018 - 17:01

Hi Mike,

 

Nein, das wird in den nächsten Tagen passieren.

 

MfG


Michael Herzog
Smartstore AG


#4 Alexander V

Alexander V

    Erfahrener Benutzer

  • Members
  • 228 Beiträge

Geschrieben: 25 May 2018 - 13:53

Wo finde ich das Plugin -> UrlRewriter