Inhalte aufrufen

Profilbild
- - - - -

Generelle Frage zum Datenimport über webAPI


  • Bitte melden Sie sich an, um eine Antwort zu verfassen.
7 Antworten zu diesem Thema

#1 GoaFeeling

GoaFeeling

    Advanced Member

  • Members
  • PunktPunktPunkt
  • 50 Beiträge

Geschrieben: 31 May 2017 - 16:20

Wird die BL von SmartStore ausgeführt, wenn Daten per webAPI importiert werden?

 

Bsp:

 

Import von BlogPost-Datensätzen.... Wird ein solcher Eintrag im CMS des Admin-Bereichs angelegt, werden automatisch auch die UrlRecords geschrieben und der Cache aktualisiert.

 

Wie verhält es sich, wenn die BlogPost-Datensätze per webAPI angelegt werden?

Werden die UrlRecords automatisch ermittelt und angelegt?

Wird der Cache aktualisiert?

 

Vielen Dank vorab.



#2 Marcus Gesing

Marcus Gesing

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 2991 Beiträge

Geschrieben: 31 May 2017 - 16:59

Die BlogPost Entität ist über die API nicht zugänglich. Ansonsten ist das aber so, d.h. wenn Sie z.B. einen Hersteller oder eine Warengruppe hinzufügen, dann wird auch der zugehörige UrlRecord eingefügt. Und da für CRUD Operationen der .NET Service-Layer verwendet wird, werden bei Bedarf auch erforderliche Cache-Operationen ausgeführt.

Schöne Grüße aus Düsseldorf,
Marcus Gesing


#3 GoaFeeling

GoaFeeling

    Advanced Member

  • Members
  • PunktPunktPunkt
  • 50 Beiträge

Geschrieben: 31 May 2017 - 17:06

ok, vielen Dank für die Rückmeldung.

 

Das bedeutet aber, dass BlogPost nur über DB-Import angelegt werden könnte. Wie kann ich dann ein Cache-Update erzwingen? Andernfalls ist zwar der UrlRecord angelegt (falls ich mich selbst darum kümmere *g*), aber der Cache enthält die neuen Daten nicht. Folglich funktionieren die Blog-Links im Blog nicht, bis ich manuell im Admin-Bereich den Cache gelöscht habe. Unschön...



#4 Marcus Gesing

Marcus Gesing

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 2991 Beiträge

Geschrieben: 31 May 2017 - 18:11

Ich kann den Zugriff auf die Blog-Entitäten gerne mit in die API einbauen, wenn Sie das benötigen. Das wäre die sauberste Lösungen.


Schöne Grüße aus Düsseldorf,
Marcus Gesing


#5 GoaFeeling

GoaFeeling

    Advanced Member

  • Members
  • PunktPunktPunkt
  • 50 Beiträge

Geschrieben: 31 May 2017 - 18:32

Ja, das wäre mit Sicherheit die beste Lösung. Ich hätte nicht mit der Möglichkeit einer agilen Erweiterung gerechnet. Wann könnte das verfügbar sein?

#6 Marcus Gesing

Marcus Gesing

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 2991 Beiträge

Geschrieben: 31 May 2017 - 19:12

Ich habe einen Vorgang angelegt. Ist eingeplant für die nächste Version 3.0.1.


Schöne Grüße aus Düsseldorf,
Marcus Gesing


#7 GoaFeeling

GoaFeeling

    Advanced Member

  • Members
  • PunktPunktPunkt
  • 50 Beiträge

Geschrieben: 31 May 2017 - 19:19

Klasse - vielen Dank :-)

Aber bis dahin... wie kann ich den Cache ohne manuelle Aktion auf der Oberfläche aktualisieren? Gibt es da einen Weg?

#8 Marcus Gesing

Marcus Gesing

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 2991 Beiträge

Geschrieben: 31 May 2017 - 20:30

Über die Web API geht's nicht. Per Code siehe hier (über ICacheManager.Clear() und HttpContextBase.Cache.RemoveByPattern("*"));

Schöne Grüße aus Düsseldorf,
Marcus Gesing