Inhalte aufrufen

Profilbild

Fehler bei Zahlung über payone-Modul

payone

  • Bitte melden Sie sich an, um eine Antwort zu verfassen.
4 Antworten zu diesem Thema

#1 neoforma

neoforma

    Member

  • Members
  • 16 Beiträge

Geschrieben: 10 June 2016 - 06:35

Hallo zusammen!

Wir verwenden das Payone-Modul. Bei Kreditkartenzahlung über Payone haben wir ein Problem:

Wenn nur einige Artikel im Shop gekauft werden und dann mit payone abgerechnet werden, dann funktioniert das einwandfrei. Sobald aber mehr (10-15) Artikel abgerechnet werden, dann schickt payone ein Hash inkorrekt zurück.

Ich vermute, dass die URL zu lang wird und payone damit nicht umgehen kann, da ja alle Auftragsdaten mit übermittelt werden (Artikel, Preise, Texte und so weiter). Gibt es da seitens Smartstore eine Lösung? Dass eventuell nicht die Artikel übertragen werden, sondern nur die Kundendaten und die Gesamtsumme?

Oder berechnet das Modul den Hash bei vielen Produkten falsch?

Danke und liebe Grüße aus Österreich

Rudolf



#2 Marcus Gesing

Marcus Gesing

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 3600 Beiträge

Geschrieben: 10 June 2016 - 10:04

Ich hab's gerade mit 12 Artikeln erfolgreich getestet. Habe Sie die Option "Zahlungsdaten im Kassenbereich erfragen" aktiviert?

 

Wie konkret äußert sich der Fehler und an welcher Stelle? Gibt es eine Fehlermeldung?


Schöne Grüße aus Düsseldorf,
Marcus Gesing


#3 neoforma

neoforma

    Member

  • Members
  • 16 Beiträge

Geschrieben: 13 June 2016 - 12:58

Danke, habe Dir eine PM mit den URLs geschickt.

Die Option ist nicht aktiviert, daher vielleicht die lange URL.

Ich habe die Option aktiviert, werde das gleich mal versuchen.

 

Danke!



#4 neoforma

neoforma

    Member

  • Members
  • 16 Beiträge

Geschrieben: 13 June 2016 - 13:16

Mit der aktivierten Option funktioniert es! Danke nochmals.

 

Liebe Grüße

Rudolf



#5 Marcus Gesing

Marcus Gesing

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 3600 Beiträge

Geschrieben: 13 June 2016 - 13:30

Den Fehler konnte ich inzwischen reproduzieren und beheben. Er tritt nur bei der Frontend API auf (Weiterleitung nach Payone) und wenn der Auftrag mehr als 9 Positionen hat.


Schöne Grüße aus Düsseldorf,
Marcus Gesing



Auch markiert mit einem oder mehrerer dieser Schlüsselwörter: payone