Inhalte aufrufen

Profilbild

Problem mit konfiguration Versand nach Gewicht

Versand Gewicht konfiguration Problem Versand nach Gewicht

  • Bitte melden Sie sich an, um eine Antwort zu verfassen.
8 Antworten zu diesem Thema

#1 swm

swm

    Newbie

  • Members
  • 7 Beiträge

Geschrieben: 12 April 2016 - 14:18

Hallo Forum Gemeinde

Wir Versuchen seit mehreren Tagen den bzw. die Fehler zu finden, warum sich "Versand nach Gewicht" nicht konfigurieren lässt.

Benutzt wird: smartstore.net - Version 2.5.0
Nun sind wir wirklich am Ende unseren lateins und hoffen hier Hilfe und Unterstützung zu erhalten.
Vielleicht hatte ja schonmal irgendjemand den selben Fehler.

Ebenso haben wir hier im Forum gelesen, dass nur eine Berechnungsmethode für den Versand aktiv sein darf. Auch diesen Punkt haben wir befolgt.

Im großen und ganzen sind wir mit dem smartstore.net Shopystem sehr zufrieden und können diesen jederzeit weiterempfehlen. Nur dieser eine Punkt macht uns zu schaffen. :-(

Schon mal vielen Dank für eure Hilfe. Hoffen Ihr habt eine Idee.

Zum, zu den Fehlern, siehe angefügte Bilder

Gruß

Angehängte Bilder



#2 Wolfgang Schmerge

Wolfgang Schmerge

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 1972 Beiträge

Geschrieben: 12 April 2016 - 14:34

Hallo ??? (hast du auch einen Namen?),

 

herzlich willkommen in unserem Forum.

 

Wie sieht es bei den anderen Versandartberechnungen aus?

Lassen sich diese konfigurieren?

 

Liebe Grüße

 

Wolfgang


Viele zusätzliche SmartStore.NET Plugins gibt es im MARKETPLACE:
http://community.sma...dex.php?/files/

 

Die deutsche SmartStore.NET Online-Dokumentation gibt es hier:
http://docs.smartsto...display/smnetde

In dem folgenden BLOG findet man interessante Tipps & Tricks zum Thema "SmartStore.NET":

http://community.sma...t-tipps-tricks/

 


#3 swm

swm

    Newbie

  • Members
  • 7 Beiträge

Geschrieben: 12 April 2016 - 14:47

Hallo, Wolfgang, sorry heiße Daniela :D :D

 

Die anderen Versandartberechnungen funktionieren tadellos. Benötigen jedoch Versand nach Gewicht, weil unsere Produkte stellenweise sehr schwer sind und fürs Ausland nach Gewicht berechnet werden müssen. Betrag multipliziert mit Gewicht. Eben so wie shipping by weight :)

 

lg

 

Dani


  • MediArt gefällt das

#4 Wolfgang Schmerge

Wolfgang Schmerge

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 1972 Beiträge

Geschrieben: 13 April 2016 - 08:46

Hallo Dani,

 

wann genau erscheint denn der Fehler?

Sobald du auf den Button "konfigurieren" klickst oder erst wenn du Änderungen vorgenommen hast?

 

Liebe Grüße

 

Wolfgang


Viele zusätzliche SmartStore.NET Plugins gibt es im MARKETPLACE:
http://community.sma...dex.php?/files/

 

Die deutsche SmartStore.NET Online-Dokumentation gibt es hier:
http://docs.smartsto...display/smnetde

In dem folgenden BLOG findet man interessante Tipps & Tricks zum Thema "SmartStore.NET":

http://community.sma...t-tipps-tricks/

 


#5 swm

swm

    Newbie

  • Members
  • 7 Beiträge

Geschrieben: 13 April 2016 - 11:49

Hallo Wolfgang,

 

Jetzt schon ein großes Dankeschön für deine Unterstützung.

 

Der Fehler erscheint sofort wenn man auf den Button "konfigurieren" klickt.

 

Lg

 

Dani



#6 Marcus Gesing

Marcus Gesing

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 3382 Beiträge

Geschrieben: 13 April 2016 - 11:54

Da würde ich in der Datenbank mal überprüfen, ob in der Tabelle ShippingByWeight auch alle Datenfelder vorhanden sind. Bei mir sieht das im Moment so aus:

Angehängte Bilder


Schöne Grüße aus Düsseldorf,
Marcus Gesing


#7 swm

swm

    Newbie

  • Members
  • 7 Beiträge

Geschrieben: 13 April 2016 - 14:01

Hallo Marcus,

 

Wir Arbeiten mit der smartstore internen Datenbank. Bei uns sieht es wie folgt aus. Aber die Daten sind identisch, soweit wir es sehen konnten. siehe Bild

 

lg

Dani

Angehängte Bilder



#8 Marcus Gesing

Marcus Gesing

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 3382 Beiträge

Geschrieben: 13 April 2016 - 16:15

Datentyp NTEXT führt zu einem Fehler mit Status-Code 500 "An error occurred while executing the command definition. See the inner exception for details." Der Typ für Zip muss lauten
[Zip] [nvarchar](max) NULL

Über SQL Server Management Studio lässt sich das durch Rechtsklick auf die Tabelle und dann "Design" ändern.


Schöne Grüße aus Düsseldorf,
Marcus Gesing


#9 swm

swm

    Newbie

  • Members
  • 7 Beiträge

Geschrieben: 19 April 2016 - 14:19

Hallo, allerseits

 

Sorry für die sehr späte Rückmeldung. Hatten sehr viel zu tun die Tage.

Der TIPP war GOLDWERT!! - Danke, Super, FREU

Das war der Fehler

 

LG

 

Dani




Auch markiert mit einem oder mehrerer dieser Schlüsselwörter: Versand, Gewicht, konfiguration, Problem, Versand nach Gewicht