Inhalte aufrufen

Profilbild

Universal Analytics Web Tracking

Google Analytics

  • Bitte melden Sie sich an, um eine Antwort zu verfassen.
15 Antworten zu diesem Thema

#1 Michael Herzog

Michael Herzog

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 3450 Beiträge

Geschrieben: 01 October 2015 - 15:30

Um das neue Script für Google Universal Analytics Web Tracking zu nutzen müssen die folgenden Scripte in den Konfigurationsbereich des Widgets eingetragen werden Admin > CMS > Widgets > Google Analytics > Konfigurieren.

 

Tracking-Code mit {ECOMMERCE}-Zeile

<script>
(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){
(i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o),
m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)
})(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga');

ga('create', '{GOOGLEID}', 'auto');
ga('send', 'pageview');

{ECOMMERCE}
</script>
Tracking-Code für {ECOMMERCE}-Teil, mit {DETAILS}-Zeile
 
ga('require', 'ecommerce');

ga('ecommerce:addTransaction', {
'id': '{ORDERID}',
'affiliation': '{SITE}',
'revenue': '{TOTAL}',
'shipping': '{SHIP}',
'tax': '{TAX}',
'currency': 'EUR' //'currency': '{CURRENCY}'
});

{DETAILS}

ga('ecommerce:send');

Tracking-Code für {DETAILS}-Teil

ga('ecommerce:addItem', {
'id': '{ORDERID}',
'name': '{PRODUCTNAME}',
'sku': '{PRODUCTSKU}',
'category': '{CATEGORYNAME}',
'price': '{UNITPRICE}',
'quantity': '{QUANTITY}'
});
Der Parameter für die Währung wird mit der aktuellen Version des Plugins noch nicht aufgelöst. Man kann diesen entweder global für alle Transaktionen die von Google Analytics erfasst werden konfigurieren, indem man zu Verwalten -> Einstellungen der Datenansicht -> Währung angezeigt als navigiert (siehe auch angehängter Screen) oder man definiert den Parameter fest im Script wie im zweiten Codeblock dieses Beitrags. Mit der aktuellen Version des Plugin, welche im Marketplace zur Verfügung steht , kann diese Codezeile auch mit einem Ersetzungsparameter geschrieben werden 'currency': '{CURRENCY}'.

Angehängte Bilder


  • GalenKa und Brantot gefällt das

Michael Herzog
Smartstore AG


#2 Trendmedic18

Trendmedic18

    Advanced Member

  • Members
  • 31 Beiträge

Geschrieben: 06 January 2016 - 21:27

Hallo SmartStore (Wolfgang etc. die mir bis jetzt immer geholfen haben),

 

ich habe das das alles genau wie beschrieben gemacht jedoch "will es nicht funktionieren, sprich Google-Analytics bekommt keine Daten" übermittelt!
Ich habe jetzt das PlugIn Version: 2.2.2.2 installiert (meine SmartStore.Net Version 2.2.2.0) Tracking-Code mit {ECOMMERCE}-Zeile mit Code von Euch (wie oben beschrieben) wie auch mit Code von Google-Analytics ausgetestet  -  jedoch ohne Erfolg!

 

Was mache ich verkehrt? Gibt es einen Trick wie es funktioniert?  Oder muss man(n) irgendetwas spezielles im Google Analytics-Account einstellen?

Danke für jegliche Hilfe!
 

Grüße & schönen Abend,

Eric

 

 

 

Angehängte Bilder


  • Brantot gefällt das

#3 Wolfgang Schmerge

Wolfgang Schmerge

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 1888 Beiträge

Geschrieben: 07 January 2016 - 08:38

Hallo Eric,

 

u.a. ist bei dir die GOOGLE-ID im oberen Code nicht enthalten.

 

Anbei mein Code der bei mir funktioniert.

 

Tracking-Code mit {ECOMMERCE}-Zeile:

 

<script>
  (function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){
  (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o),
  m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)
  })(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga');

  ga('create', 'Deine-Google-ID', 'auto');
  ga('send', 'pageview');

{ECOMMERCE}
</script>

 

Tracking-Code für {ECOMMERCE}-Teil, mit {DETAILS}-Zeile:

 

ga('require', 'ecommerce');

ga('ecommerce:addTransaction', {
  'id': '{ORDERID}',                     // Transaction ID. Required.
  'affiliation': '{SITE}',   // Affiliation or store name.
  'revenue': '{TOTAL}',               // Grand Total.
  'shipping': '{SHIP}',                  // Shipping.
  'tax': '{TAX}'                     // Tax.
});

{DETAILS}

ga('ecommerce:send');
 

Tracking-Code für {DETAILS}-Teil:

 

ga('ecommerce:addItem', {
  'id': '{ORDERID}',                     // Transaction ID. Required.
  'name': '{PRODUCTNAME}',    // Product name. Required.
  'sku': '{PRODUCTSKU}',                 // SKU/code.
  'category': '{CATEGORYNAME}',         // Category or variation.
  'price': '{UNITPRICE}',                 // Unit price.
  'quantity': '{QUANTITY}'                   // Quantity.
});
 

Liebe Grüße

 

Wolfgang


Viele zusätzliche SmartStore.NET Plugins gibt es im MARKETPLACE:
http://community.sma...dex.php?/files/

 

Die deutsche SmartStore.NET Online-Dokumentation gibt es hier:
http://docs.smartsto...display/smnetde

In dem folgenden BLOG findet man interessante Tipps & Tricks zum Thema "SmartStore.NET":

http://community.sma...t-tipps-tricks/


#4 Trendmedic18

Trendmedic18

    Advanced Member

  • Members
  • 31 Beiträge

Geschrieben: 07 January 2016 - 09:13

Hallo Wolfgang,
 

vielen Dank für die schnelle Hilfestellung, jedoch leider ohne Erfolg  :(  (ich habe den Code so einkopiert und auch meine Google-Tracking ID entsprechend angepasst!). Besucher sind auf der Seite (lt. Smartstore.Net) nur werden leider nicht in dem Google-Analytic Tool angezeigt!

Frage:  gibt es vielleicht irgendetwas spezielle das man im Google-Account bei den Einstellungen (z.B. unter Verwaltung) beachten muss?

Danke & Grüße,
Eric



#5 Wolfgang Schmerge

Wolfgang Schmerge

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 1888 Beiträge

Geschrieben: 07 January 2016 - 09:54

Hallo Eric,

 

ich kann den Analytics-Code nicht im Seitenquelltext in deinem Shop finden.

Hast du denn auch das Widget aktiviert?

 

Liebe Grüße

 

Wolfgang


Viele zusätzliche SmartStore.NET Plugins gibt es im MARKETPLACE:
http://community.sma...dex.php?/files/

 

Die deutsche SmartStore.NET Online-Dokumentation gibt es hier:
http://docs.smartsto...display/smnetde

In dem folgenden BLOG findet man interessante Tipps & Tricks zum Thema "SmartStore.NET":

http://community.sma...t-tipps-tricks/


#6 Trendmedic18

Trendmedic18

    Advanced Member

  • Members
  • 31 Beiträge

Geschrieben: 07 January 2016 - 11:21

Hallo Wolfgang,

 

Danke für das schnelle Feedback!  Denke schon (siehe Anlage!) Mhhhhh......

Soll ich das nochmal "deinstallieren" und nochmal installieren, vielleicht aktiviert sich das Widget dann "artig"?

 

Grüße,
Eric

Angehängte Bilder



#7 Wolfgang Schmerge

Wolfgang Schmerge

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 1888 Beiträge

Geschrieben: 07 January 2016 - 11:24

Hallo Eric,

 

schaue mal bitte im Adminbereich unter

CMS -> Widgets

 

ob es dort aktiviert ist.

 

Liebe Grüße

 

Wolfgang


Viele zusätzliche SmartStore.NET Plugins gibt es im MARKETPLACE:
http://community.sma...dex.php?/files/

 

Die deutsche SmartStore.NET Online-Dokumentation gibt es hier:
http://docs.smartsto...display/smnetde

In dem folgenden BLOG findet man interessante Tipps & Tricks zum Thema "SmartStore.NET":

http://community.sma...t-tipps-tricks/


#8 Trendmedic18

Trendmedic18

    Advanced Member

  • Members
  • 31 Beiträge

Geschrieben: 07 January 2016 - 16:05

Hallo Wolfgang,

 

aaaaahhhh ...... es geht  :)  - Schande über mich!  :blush:  Wusste allerdings bis heute nicht, dass man diese Plugin's/Widgets in NET nochmal "extra" in einem andern Menü aktivieren muss!

 

Vielen Dank nochmal für Deine ausdauernde Hilfe hier!

 

Grüße,
Eric



#9 aby

aby

    Neuer Benutzer

  • Members
  • 119 Beiträge

Geschrieben: 12 July 2018 - 16:15

Hallo,
ich habe nach der Aktivierung des Google Analytic Plugins noch Probleme. Soweit ich das beurteilen kann, wird das Google Analytic-Script auf jeder Seite angezeigt. Die Daten sind auch auf Google Analytic sichtbar.

Allerdings wird wird der {ECOMMERCE}-Teil nicht verwendet.

Google meldet:
Fehlende E-Commerce-Daten error
Die Datenansicht Alle Websitedaten wurde für E-Commerce konfiguriert, es werden allerdings keine Daten übertragen.

Woran könnte dies liegen?

Ich verwende übrigens SmartStore.net in der Version 2.6.

Den folgenden Code habe ich eingebunden:

Tracking-Code mit {ECOMMERCE}-Zeile:
 

<script>
(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){
(i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o),
m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)
})(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga');

ga('create', '{GOOGLEID}', 'auto');
ga('send', 'pageview');

{ECOMMERCE}
</script>

Tracking-Code für {ECOMMERCE}-Teil, mit {DETAILS}-Zeile:
 

ga('require', 'ecommerce');

ga('ecommerce:addTransaction', {
'id': '{ORDERID}',
'affiliation': '{SITE}',
'revenue': '{TOTAL}',
'shipping': '{SHIP}',
'tax': '{TAX}',
'currency': 'EUR'
});

{DETAILS}

ga('ecommerce:send');

Tracking-Code für {DETAILS}-Teil:
 

ga('ecommerce:addItem', {
'id': '{ORDERID}',
'name': '{PRODUCTNAME}',
'sku': '{PRODUCTSKU}',
'category': '{CATEGORYNAME}',
'price': '{UNITPRICE}',
'quantity': '{QUANTITY}'
});

Danke im Voraus
Thomas


Schöne Grüße

Thomas

------

Softwareentwicklung & Webdesign und Webentwicklung (>> aktuelles SmartStore.net-Projekt: http://www.vw-t3-bus-shop.de/ >> Administration und viele manuelle Anpassungen)

 

#10 aby

aby

    Neuer Benutzer

  • Members
  • 119 Beiträge

Geschrieben: 13 July 2018 - 18:27

Hallo in die Runde, ich würde mich freuen, wenn ich hier Tipps erhalte, was ich falsch gemacht habe oder wie ich der Problem auf die Spur komme. Schöne Grüße Thomas

Schöne Grüße

Thomas

------

Softwareentwicklung & Webdesign und Webentwicklung (>> aktuelles SmartStore.net-Projekt: http://www.vw-t3-bus-shop.de/ >> Administration und viele manuelle Anpassungen)

 

#11 aby

aby

    Neuer Benutzer

  • Members
  • 119 Beiträge

Geschrieben: 07 August 2018 - 08:34

Hallo,

ich war 2 Wochen in Urlaub, weshalb ich mich erst jetzt wieder mit dem Thema befassen kann. Leider wurde noch keine Antwort gepostet. 

 

Daher noch ein paar Informationen.

 

Im Sourcecode der Shop-Seite wird folgender Script angezeigt. Dabei ist es unerheblich, ob es sich um eine Produkt-Seite oder den Warenkorb handelt.

<script>
    try {
        if (typeof navigator === 'undefined') navigator = {};
        html = document.documentElement;
        if (/Edge\/\d+/.test(navigator.userAgent)) { html.className += ' edge' }
        else if ('mozMatchesSelector' in html) { html.className += ' moz' }
        else if ('webkitMatchesSelector' in html) { html.className += ' wkit' };
        html.className += (this.top === this.window ? ' not-' : ' ') + 'framed';
    } catch (e) { }
</script>
<!--[if IE 9]><script>try{html.className+=' ie ie9 iepost8 iepre10'}catch(e){};navigator.isIE=9</script><![endif]-->
<!--[if gt IE 9]><script>try{html.className+=' ie ie10 iepost8'}catch(e){};navigator.isIE=10</script><![endif]-->
<!--[if !IE]>--><script>var ieMode = 0; try { if (document.documentMode) { ieMode = document.documentMode; html.className += ' ie iepost8 ie' + document.documentMode } else { html.className += ' not-ie' }; } catch (e) { }; navigator.isIE = ieMode</script><!-- <![endif]--> 




<meta name="accept-language" content="de-DE"/>
    <script>
    window.Res = {
        "Common.Notification": "&quot;Benachrichtigung&quot;",
        "Products.Longdesc.More": "&quot;Mehr&quot;",
        "Products.Longdesc.Less": "&quot;Weniger&quot;",
        "Jquery.Validate.Email": "&quot;Bitte geben Sie eine g&#252;ltige E-Mail-Adresse ein.&quot;",
        "Jquery.Validate.Required": "&quot;Diese Angabe ist erforderlich.&quot;",
        "Jquery.Validate.Remote": "&quot;Bitte korrigieren Sie dieses Feld.&quot;",
        "Jquery.Validate.Url": "&quot;Bitte geben Sie eine g&#252;ltige URL ein.&quot;",
        "Jquery.Validate.Date": "&quot;Bitte geben Sie ein g&#252;ltiges Datum ein.&quot;",
        "Jquery.Validate.DateISO": "&quot;Bitte geben Sie ein g&#252;ltiges Datum (nach ISO) ein.&quot;",
        "Jquery.Validate.Number": "&quot;Bitte geben Sie eine g&#252;ltige Nummer ein.&quot;",
        "Jquery.Validate.Digits": "&quot;Bitte geben Sie nur Ziffern ein.&quot;",
        "Jquery.Validate.Creditcard": "&quot;Bitte geben Sie eine g&#252;ltige Kreditkartennummer ein.&quot;",
        "Jquery.Validate.Equalto": "&quot;Wiederholen Sie bitte die Eingabe.&quot;",
        "Jquery.Validate.Maxlength": "&quot;Bitte geben Sie nicht mehr als {0} Zeichen ein.&quot;",
        "Jquery.Validate.Minlength": "&quot;Bitte geben Sie mindestens {0} Zeichen ein.&quot;",
        "Jquery.Validate.Rangelength": "&quot;Die L&#228;nge der Eingabe darf minimal {0} und maximal {1} Zeichen lang sein.&quot;",
        "Jquery.Validate.Range": "&quot;Bitte geben Sie einen Wert zwischen {0} und {1} ein.&quot;",
        "Jquery.Validate.Max": "&quot;Bitte geben Sie einen Wert kleiner oder gleich {0} ein.&quot;",
        "Jquery.Validate.Min": "&quot;Bitte geben Sie einen Wert gr&#246;&#223;er oder gleich {0} ein.&quot;"
    }
</script>


    <link href="/bundles/css/ezfxbyxgajqhjpsztv3p78skddqthycs3lv3abbyo7q1-s1-talpha?v=_FoviRAnx3to1oGf63fZqnR6JUsy4_KF2RRQzkKP-KI1" rel="stylesheet"/>




    <script src="/bundles/js/gvlehlav6lresuzasaelzcrspvo4ekuu6hffqvo6gow1?v=pLhv9jltmwDm2KLvaf7Gt_cK0K7NAFHIrLlsmEJAs341"></script>


<script src="/Scripts/globalize/cultures/globalize.culture.de-DE.js" type="text/javascript"></script>




    
<script>
(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){
(i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o),
m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)
})(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga');


ga('create', 'UA-xxxxxx-2', 'auto');
ga('send', 'pageview');




</script>

Ist dies korrekt?

 

Oder wo kann ich noch schauen, warum das {ECOMMERCE} nicht korrekt angezeigt/ausgewertet wird.

 

Für Eure Hilfe schon einmal vielen Dank im Voraus


Schöne Grüße

Thomas

------

Softwareentwicklung & Webdesign und Webentwicklung (>> aktuelles SmartStore.net-Projekt: http://www.vw-t3-bus-shop.de/ >> Administration und viele manuelle Anpassungen)

 

#12 aby

aby

    Neuer Benutzer

  • Members
  • 119 Beiträge

Geschrieben: 07 August 2018 - 17:56

Noch ein paar Hinweise:

 

Aktuell haben wir SmartStore.Net in der Version 2.6.0.0 installiert.

 

Google Analytic ist in der Version: 2.6.0 installiert.

 

PlugIn und Widget sind aktiviert!

 

Wie oben zu sehen, wird die Google-ID korrekt von SmartStore eingetragen, nur die Daten zu [ECOMMERCE} nicht.

 

Woran kann dies liegen? Oder wer kann mir behilflich sein?


Schöne Grüße

Thomas

------

Softwareentwicklung & Webdesign und Webentwicklung (>> aktuelles SmartStore.net-Projekt: http://www.vw-t3-bus-shop.de/ >> Administration und viele manuelle Anpassungen)

 

#13 aby

aby

    Neuer Benutzer

  • Members
  • 119 Beiträge

Geschrieben: 10 August 2018 - 10:22

Hallo,

ich habe mal für Testzwecke den Traking-Code um folgende Zeilen ergänzt:

 

//'id': '{ORDERID}',
//'name': '{PRODUCTNAME}',
//'sku': '{PRODUCTSKU}',
//'category': '{CATEGORYNAME}',
//'price': '{UNITPRICE}',
//'googleid': '{GOOGLEID}',

Bis auf die Variabel {GOOGLEID} wurde keine Variabel ersetzt. Ergebnis aus dem Html-Code einer Produkt-Seite: 

//'id': '{ORDERID}',
//'name': '{PRODUCTNAME}',
//'sku': '{PRODUCTSKU}',
//'category': '{CATEGORYNAME}',
//'price': '{UNITPRICE}',
//'googleid': 'UA-xxxxxxx-2',

Es sieht so aus, als wenn SmartStore die spezifischen Produkt-Variabeln nicht kennt oder aus irgend einem Grund nicht austauscht.

 

@Michael Herzog / @Wolfgang Schmerge:

- Können Sie sich hierfür einen Grund vorstellen?

- Gibt es eine Einstellung, die so etwas verhindert?

- Wie oder was kann ich noch testen?

 

 

Falls Sie mir nicht helfen können, an wen kann ich mich wenden?

 

Danke und schöne Grüße 


Schöne Grüße

Thomas

------

Softwareentwicklung & Webdesign und Webentwicklung (>> aktuelles SmartStore.net-Projekt: http://www.vw-t3-bus-shop.de/ >> Administration und viele manuelle Anpassungen)

 

#14 aby

aby

    Neuer Benutzer

  • Members
  • 119 Beiträge

Geschrieben: 10 August 2018 - 10:43

Im nächsten Schritt habe ich die folgende Zeile im Bereich {ECOMMERCE} ergänzt:

// {GOOGLEID}

Diese wird auf der Produktseite https://www.vw-t3-bu...lfelge-n0201121 (Beispiel) nicht angezeigt!

 

Wird auf einer Produktseite der Bereich {ECOMMERCE} ausgewertet?

Oder sollte dies nur im Warenkorb (https://www.vw-t3-bus-shop.de/cart) der Fall sein?

Hier wird jedoch auch kein Bereich {ECOMMERCE} angezeigt/ausgewertet.


Schöne Grüße

Thomas

------

Softwareentwicklung & Webdesign und Webentwicklung (>> aktuelles SmartStore.net-Projekt: http://www.vw-t3-bus-shop.de/ >> Administration und viele manuelle Anpassungen)

 

#15 Wolfgang Schmerge

Wolfgang Schmerge

    SmartStore AG

  • Administrators
  • 1888 Beiträge

Geschrieben: 10 August 2018 - 12:14

Hallo Thomas,

 

hast du den originalen Shop-Code mit deinem eigenen Code ersetzt gehabt?

Wenn ja, bitte zuerst mal wieder den alten Code einfügen und erneut überprüfen.
Anschließend Testbestellungen durchführen und schauen was für Infos auf der Bestellabschlussseite im Quelltext der Seite an Google übertragen werden.

 

Ich habe deine Google-ID im Beitrag mal unkenntlich gemacht.

 

Liebe Grüße

 

Wolfgang Schmerge   


Viele zusätzliche SmartStore.NET Plugins gibt es im MARKETPLACE:
http://community.sma...dex.php?/files/

 

Die deutsche SmartStore.NET Online-Dokumentation gibt es hier:
http://docs.smartsto...display/smnetde

In dem folgenden BLOG findet man interessante Tipps & Tricks zum Thema "SmartStore.NET":

http://community.sma...t-tipps-tricks/


#16 aby

aby

    Neuer Benutzer

  • Members
  • 119 Beiträge

Geschrieben: 13 August 2018 - 15:24

Hallo Wolfgang,

vielen Dank für die Maskierung der Google-Nummer.

 

Ich habe Deinen Vorschlag beherzigt und alle Änderungen temporär zurück genommen. Bei einer Testbestellung habe ich dann jede Quellcodeseite untersucht. 

Allerdings haben sich keine Änderungen ergeben. Es wird immer nur die Google-ID angezeigt, aber nicht der {ECOMMERCE} Bereich.

 

Was auch gegen die "Individuelle Anpassung" als Ursache spricht ist, dass ich nur Änderungen an der Desktop-Version des Shops durchgeführt habe und NICHT an der Mobil-Version. Daher müßten ja zumindestens die Umsätze von Mobil-Kaufen angezeigt werden.

 

Hier die Liste der Dateien, die ich mehr oder weniger angepasst habe:

 

- /web/Views/Common/LanguageSelector.cshtml

- /web/Views/Home/Index.cshtml

- /web/Views/Catalog/HomepageProducts.cshtml

- /web/Views/Catalog/CategoryTemplate.ProductsInGridOrLines.cshtml

- /web/Views/Catalog/_ProductBoxList2.cshtml   (orginal _ProductBoxList.cshtml)

- /web/Views/Catalog/HomepageBestSellers.cshtml

- /web/Views/Catalog/CategoryNavigation.cshtml

- /web/Views/Customer/Login.cshtml

- /web/Views/Shared/_ProductBox.cshtml

- /web/Views/shared/_ColumnsThree.cshtml

- /web/Views/Shared/_ColumnsThree2.cshtml   (orginal _ColumnsThree.cshtml)

- /web/Themes/Alpha/Content/custom.less

 

 

Welche Ursachen könnten noch als Grund vorliegen?

Wie kann ich selbst noch weitere Test durchführen um Euch bei der Fehlersuche zu unterstützen?

 

 

Und gibt es einen Testshop, der das Google-PlugIn aktiviert hat, sodass ich dort auch mal schauen kann.

 

Danke im Voraus und schöne Grüße aus dem Soonwald 

 Thomas


Schöne Grüße

Thomas

------

Softwareentwicklung & Webdesign und Webentwicklung (>> aktuelles SmartStore.net-Projekt: http://www.vw-t3-bus-shop.de/ >> Administration und viele manuelle Anpassungen)

 


Auch markiert mit einem oder mehrerer dieser Schlüsselwörter: Google Analytics