Inhalte aufrufen





Profilbild

SmartStore.NET Roadmap: Neue Features zur Version 3.2 (Q1-2019)

Geschrieben von Pavlos Tsulfaidis , 02 November 2018 · 45 Aufrufe

EmailReminder Santander Import/Export CMS-PageBuilder
►EmailReminder-Plugin:
Ermöglicht das automatische Senden von Erinnerungsmails an Bestandskunden.
  • Erinnerungen an offene Warenkörbe
  • Erinnerungen an Produktbewertungen
  • Erinnerungen daran den Shop nach längerer Abwesenheit zu besuchen
Für jeden Erinnerungstypen lässt sich der Zeitraum, zu dem die Erinnerung geschickt werden soll definieren. Natürlich ist jeder Erinnerungstyp einzeln zu- bzw. abschaltbar.

►Erweiterung des Forums:
  • Suche von Forenbeiträgen über MegaSearch (Lucene) möglich.
  • Forengruppen können auf Kundengruppen eingeschränkt werden.
  • Forenmoderator kann Themen und Beiträgen auf nicht öffentlich setzen.
  • “Gefällt mir” für Forenbeiträge.
  • Captcha integriert, Performance optimiert, schickerer Avatar-Fallback und einiges mehr.
►Import/Export von:
  • Produkt Tags.
  • Staffelpreisen.
  • Produkt Attribut-Optionen.
  • Produkt Attribut-Kombinationen (nur Aktualisierung).
►Santander Zahlungs-Plugin:
Santander Zahlungs-Plugin (Kostenlos über den Marktplatz) mit den Zahlarten Finanzierung und Rechnungskauf. Ratenzahlung ist in Planung.

Enterprise Search - MegaSearch Multi-Server-Suchindex:
Aktueller Suchindex auf jeder Maschine in einer Web-Farm (Enterprise Edition)


►Aktualisierung auf Lucene.Net 4.8 - inc. Enterprise Search:
  • Noch bessere Performance bei Suchanfragen.
  • Geringere Beanspruchung von Server Ressourcen.
  • Bessere Unterstützung von Besonderheiten der Sprachen Spanisch, Portugiesische, Ungarisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch, Türkisch u.a.
►Smartstore.NET CMS-PageBuilder:
Mit dem Smartstore.NET CMS Plugin Storytelling lassen sich sehenswerte Inhalte gestalten, die Kunden auf emotionale Entdeckungstour durch den Shop führen und maximale Kaufanreize schaffen. Das WYSIWYG Werkzeug lässt in Bezug auf Bedienung, Design und Flexibilität keine Wünsche offen und setzt absolute Maßstäbe in gestalterischer Freiheit.
Die Funktionsweise bleibt dabei stets simpel und setzt keinerlei technisches Wissen voraus:
  • Gestalten Sie ein Raster (Grid), auf dem später Ihre Inhalte platziert werden sollen. Legen Sie die Anzahl der Spalten und Zeilen sowie den Zellenabstand fest. Spaltenbreite und Zeilenhöhe können Sie für jede einzelne Zelle individuell festlegen.
  • Ziehen Sie aus der Bibliothek Inhaltsblöcke auf das Raster. Der Block kann im Raster frei platziert werden und darf beliebig viele Spalten und Zeilen umspannen. Blöcke dürfen sich auch überlagern, was größtmögliche gestalterische Freiheit bedeutet.
  • Responsiv: legen Sie bei Bedarf die Block-Anordnung für jeden einzelnen Viewport – wie Smartphone, Tablet, Desktop etc. - separat fest; damit Ihre Story auf jedem Endgerät und bei jeder Bildschirmauflösung immer eine gute Figur macht.
Technik
Auf dem Endgerät nutzt Storytelling das geniale CSS Grid Layout Feature, was Stand heute von mehr als 90 % aller Browser nativ unterstützt wird. Im Vergleich zu einem proprietären Grid-System 😉 bietet CSS Grid erhebliche Performance- und – ganz klar – Design-Vorteile. Der Story-Editor im Backend bildet nahezu alle CSS Grid Funktionen ab.
Features im Einzelnen

Story
  • Freie WYSIWYG Rastergestaltung
  • Maßeinheiten für Zellen und Abstände: px, %, fr, rem, em, auto, minmax
  • Zeitraum für Veröffentlichung festlegen
  • Zielseiten und Widget-Zonen festlegen
  • Eigene CSS-Klassen und -Stile definieren
  • Hintergrund:
    • Bild hochladen und konfigurieren (Position, Wiederholung, Skalierung etc.)
    • Overlays: Unifarbe, Farbverlauf und Schattierung in Brand-Farben
  • Masken: SVG Masken für coole Design-Effekte
Blöcke
  • Folgende Blocktypen stehen u.a. zur Verfügung:
    • HTML
    • Bild
    • Code
    • IFrame
    • Video
    • Produkt
    • Warengruppe
    • Hersteller
    • Produktliste
    • Warengruppenliste
    • Herstellerliste
    • Blog
    • News
    • ContentSlider (setzt ContentSlider Plugin voraus)
    • Story (zum Verschachteln von einzelnen Stories)
    • Aktion (für technisch erfahrene Anwender, die dynamische Inhalte anzeigen wollen)
  • Freie WYSIWYG Anordnung von Blöcken auf dem Raster
  • Hintergrund:
    • Bild hochladen und konfigurieren (Position, Wiederholung, Skalierung etc.)
    • Overlays: Unifarbe, Farbverlauf, Schattierung in Brand-Farben
  • Auto-Invertierung von Textfarben auf dunklen Hintergründen
  • Card Darstellung: umrahmt den Inhaltsblock mit einer Karte (mit optionalem Schattenwurf). Kartenhintergrund in allen Brand-Farben möglich.
  • Effekte: TranslateOnHover, ScaleOnHover, RevealOnScroll





November 2018

S M D M D F S
    123
45678910
1112 13 14151617
18192021222324
252627282930 

November 2018

S M D M D F S
    123
45678910
1112 13 14151617
18192021222324
252627282930